„Jetzt neu! Marketing mit verbesserter Formel“ von Cary Steinmann

Jetzt neu! Marketing mit verbesserter Formel von Cary Steinmann. Pflichtlektüre für alle Werber und Marketer.
Bild: ©NZZ Libro

Stratege und Advertising-Mastermind Dr. Cary Steinmann erzählt von seinem persönlichen Werdegang in der Schweizer Werbebranche. Kritisch, realitätsnah und mit viel Selbstironie!

Denkt man an Werbung kommen einem sofort reißerische, witzige Slogans oder doppeldeutige Anspielungen mit leicht bekleideten Männer und Frauen in den Sinn. Hinter solchen Slogans oder Claims steht jedoch eine ausgeklügelte Strategie – die gesamte Positionierung einer Marke, der Erfolg oder Misserfolg eines Produktlaunchs, das Fortbestehen im Markt. Das Fundament hierfür ist eine Strategie und Werbung ohne durchdachte Strategie ist nur sehr teures Sprücheklopfen. Das dies jedoch nicht unbedingt in den Köpfen von Werbern und Kunden auch so antizipiert wird, beweist uns Cary Steinmann auf knapp 140 Seiten seines neuen Buches: „Jetzt neu! Marketing mit verbesserter Formel“.

Steinmann hat in seiner Zeit als Stratege für Agenturen wie BBDO oder Scholz & Friends schon so manches erlebt und seine Anekdoten über gewonnene Pitches und den Alltag eines Werbers entlocken uns jedes mal ein spitzbübisches Grinsen. Steinmann schreibt über seinen Kampf gegen veraltete Strukturen, sture Kollegen, suizidale Kundenentscheidungen und aufgeplusterte Kreative. Natürlich stets mit einem Augenzwinkern, doch die Botschaft bleibt ernst: die Werbebranche muss sich weiterentwickeln, das Marketing muss sich verändern. Die Newcomer unseres Metiers müssen von Profis praxisnah unterrichtet werden, statt überholte Marketing-Theorien und BWL-Konstrukte aus den 50. Jahren zu pauken. Praxistauglichkeit gleich null.

„Jetzt neu! Marketing mit verbesserter Formel“ gibt viele Denkanstöße und kritisiert die derzeitige Situation in vielen Werbeagenturen und Marketingabteilungen eines Unternehmens. Die Lektüre überzeugt nicht nur inhaltlich, sondern auch durch ein sehr ansprechendes und witziges Cover. Smart!

FAZIT: Authentisch und herrlich selbst-ironisch, mit einer leichten Spur an Eigenlob. Aber das ist für einen Werbe-Mensch schon okay. Tut mir leid Herr Steinmann, ich musste Ihren Doktortitel im Teaser erwähnen. Sie kennen uns Deutsche ja, so viel Zeichen muss sein.

Score: 4,5 von 5

Das Buch könnt ihr entweder über Amazon oder beim NZZ Libro Verlag direkt hier bestellen.

Seitenanzahl: 136
ISBN: 978-3-03810-365-3
Erscheinungsdatum: 25.01.2019
Preis: 34,- EUR (Stand: 30.04.2019)




Leave a Reply

Your email address will not be published.


Comment


Name

Email

Url